Bilder aus dem türkischen Präsidentenpalast

Erdogan: Das ist sein neuer Palast

1 von 17
Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus, in dem der im Sommer 2014 zum Staatspräsidenten gewählte frühere Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seit der Fertigstellung im Oktober 2014 residiert.
2 von 17
Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus, in dem der im Sommer 2014 zum Staatspräsidenten gewählte frühere Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seit der Fertigstellung im Oktober 2014 residiert.
3 von 17
Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus, in dem der im Sommer 2014 zum Staatspräsidenten gewählte frühere Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seit der Fertigstellung im Oktober 2014 residiert.
4 von 17
Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus, in dem der im Sommer 2014 zum Staatspräsidenten gewählte frühere Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seit der Fertigstellung im Oktober 2014 residiert.
5 von 17
Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus, in dem der im Sommer 2014 zum Staatspräsidenten gewählte frühere Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seit der Fertigstellung im Oktober 2014 residiert.
6 von 17
Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus, in dem der im Sommer 2014 zum Staatspräsidenten gewählte frühere Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seit der Fertigstellung im Oktober 2014 residiert.
7 von 17
Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus, in dem der im Sommer 2014 zum Staatspräsidenten gewählte frühere Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seit der Fertigstellung im Oktober 2014 residiert.
8 von 17
Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus, in dem der im Sommer 2014 zum Staatspräsidenten gewählte frühere Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seit der Fertigstellung im Oktober 2014 residiert.
9 von 17
Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus, in dem der im Sommer 2014 zum Staatspräsidenten gewählte frühere Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seit der Fertigstellung im Oktober 2014 residiert.

Neues Amt, neues Zuhause: So sieht der neue Präsidentenpalast in der türkischen Hauptstadt Ankara aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Lkw-Anschlag in Jerusalem: Täter war IS-Anhänger
Lkw-Anschlag in Jerusalem: Täter war IS-Anhänger
Polizeikontrolle wegen Hautfarbe: Mehrheit hat damit kein Problem
Polizeikontrolle wegen Hautfarbe: Mehrheit hat damit kein Problem
Kreml dementiert Besitz von kompromittierenden Dokumenten zu Trump
Kreml dementiert Besitz von kompromittierenden Dokumenten zu Trump
Noch ist alles offen: Wird die NPD verboten?
Noch ist alles offen: Wird die NPD verboten?
Nach Steinbach-Austritt: Union nennt Vorwürfe „maßlos“
Nach Steinbach-Austritt: Union nennt Vorwürfe „maßlos“