Bunte: Kohl liegt nach Darm-Operation auf Intensivstation

+
Altkanzler Helmut Kohl ist operiert worden. Foto: Frank Leonhardt/Archiv

Berlin (dpa) - Altbundeskanzler Helmut Kohl liegt nach Informationen der Illustrierten "Bunte" nach einer Darm-Operation auf der Intensivstation der Chirurgie des Universitätsklinikums Heidelberg.

Das Blatt beruft sich auf Informationen aus Kohls engsten Umfeld. Auf Nachfragen der Deutschen Presse-Agentur bei Bundes-CDU, Bundesregierung und Klinikum gab es heute dafür zunächst keine Bestätigung.

Das Uniklinikum dürfe dazu keine Auskünfte geben, sagte ein Sprecher. Bei CDU und Regierung hieß es, ein solcher Klinikaufenthalt sei bislang nicht bekannt.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Merkels Appell an ihre Partei: „Ihr müsst mir helfen“
Merkels Appell an ihre Partei: „Ihr müsst mir helfen“
Erstes CDU-Wahlversprechen: Keine Steuererhöhungen
Erstes CDU-Wahlversprechen: Keine Steuererhöhungen
Renzi kündigt nach klarer Niederlage Rücktritt an
Renzi kündigt nach klarer Niederlage Rücktritt an
Beschämend: Debatte zu Aleppo im Bundestag - und keinen interessiert es
Beschämend: Debatte zu Aleppo im Bundestag - und keinen interessiert es
CDU-Parteitagsbeschluss zum Doppelpass: Merkel legt Veto ein
CDU-Parteitagsbeschluss zum Doppelpass: Merkel legt Veto ein