Täter und Pfarrer tot

Die Bilder der Geiselnahme in Nordfrankreich

In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
1 von 17
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
2 von 17
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
In deiser Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
3 von 17
In deiser Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
4 von 17
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
5 von 17
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
6 von 17
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
7 von 17
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
8 von 17
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.
9 von 17
In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme.

In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme. Ein Pfarrer wurde dabei umgebracht. Präsident Francois Hollande ist vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Merkels Appell an ihre Partei: „Ihr müsst mir helfen“
Merkels Appell an ihre Partei: „Ihr müsst mir helfen“
Wie ein Pegida-Redner zum mutmaßlichen Moschee-Bombenleger wurde
Wie ein Pegida-Redner zum mutmaßlichen Moschee-Bombenleger wurde
Erstes CDU-Wahlversprechen: Keine Steuererhöhungen
Erstes CDU-Wahlversprechen: Keine Steuererhöhungen
Renzi kündigt nach klarer Niederlage Rücktritt an
Renzi kündigt nach klarer Niederlage Rücktritt an
Beschämend: Debatte zu Aleppo im Bundestag - und keinen interessiert es
Beschämend: Debatte zu Aleppo im Bundestag - und keinen interessiert es