Ludwigsburger Barockgarten

Weltgrößte Ausstellung: Zirkusarena aus 450 000 Kürbissen

Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
1 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
2 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
3 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
4 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
5 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
6 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.

Ludwigsburg - Mit mehr als 450 000 kunstvoll drapierten Kürbissen aller Formen und Farben ist der Barockgarten am Schloss Ludwigsburg in eine Zirkusarena verwandelt worden.

Objektkünstler haben aus den Kürbissen etwa einen riesigen Clown gefertigt, eine Drehorgel, einen Messerwerfer und eine Artistenpyramide. Zum 17. Mal präsentiert die laut Veranstalter größte Kürbisausstellung der Welt seit Freitag mehr als 600 Sorten wie aromatische Speisekürbisse, farbenfrohe Zierkürbisse und leuchtende Schnitzkürbisse.

Dazu gibt es Kürbissuppe und frisch gebrannte Kerne, Kürbis-Secco und frisches Brot. Im Oktober stehen die Meisterschaften im Kürbiswiegen an. Zum Abschluss der Veranstaltung am 6. November ist ein Schlachtfest geplant: Züchter können sich dann den Samen der dicksten Kürbisse des Jahres sichern.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

16 Tote bei Busunglück in Italien
16 Tote bei Busunglück in Italien
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer