In der Dominikanischen Republik

Tausende Weihnachtsgeschenke gestohlen

 Santo Domingo - Tausende Dominikaner haben in diesem Jahr vergeblich auf ihre Weihnachtsgeschenke gewartet.

 Diebe stahlen aus dem Zollbereich des Internationalen Flughafens Las Américas nahe der Hauptstadt Santo Domingo Laptops, Handys, Fernseher, Kleidung und Elektrogeräte, die Dominikaner aus den USA an ihre Verwandten geschickt hatten. Gegen mindestens 18 Flughafenmitarbeiter werde ermittelt, berichtete die Zeitung „Diario Libre“ am Samstag. Die Angestellten sollen die Lagerhalle mit nachgemachten Schlüsseln geöffnet und die Ware in mehreren Lastwagen weggeschafft haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Meistgelesen

Neue Winterstürme im Anmarsch
Neue Winterstürme im Anmarsch
Kälteste Nacht des Jahres - Jetzt droht Blitzeis
Kälteste Nacht des Jahres - Jetzt droht Blitzeis
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Nackter Schwarzfahrer in Zugtoilette bei Intimrasur erwischt
Nackter Schwarzfahrer in Zugtoilette bei Intimrasur erwischt
Gaga oder genial? Diese Tchibo-Produkte bringen einen zum Lachen
Gaga oder genial? Diese Tchibo-Produkte bringen einen zum Lachen