Penny ruft Schokolade zurück

+
Penny bietet den Kunden an, die betroffene Schokolade zu erstatten. Foto: Oliver Berg/Archiv

Köln (dpa) - Aus Angst vor möglichen Kunststoffpartikeln ruft die Discounter-Kette Penny einen Teil ihrer Schoko-Tafeln zurück. Die Sorte "Choco'la Ganze Nuss Schokolade 100g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.01.2016 (EAN-Code: 23755536) könne betroffen sein, teilte das Unternehmen in Köln mit.

Vom Verzehr werde "dringend abgeraten". Andere Mindesthaltbarkeitsdaten oder EAN-Codes seien nicht betroffen. Betroffene Artikel seien in den belieferten Märkten aus dem Verkauf genommen worden. Penny bietet den Kunden an, die Schokolade zurückzunehmen und zu erstatten.

PM des Discounters

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

16 Tote bei Busunglück in Italien
16 Tote bei Busunglück in Italien
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Gaga oder genial? Diese Tchibo-Produkte bringen einen zum Lachen
Gaga oder genial? Diese Tchibo-Produkte bringen einen zum Lachen