Tot aufgefunden in Paris

Schwangerer und Kindern Kehle durchgeschnitten

Paris - Entsetzlicher Fund bei Paris: Mit durchgeschnitten Kehlen sind eine schwangere Mutter und ihre zwei kleinen Kinder Medienberichten zufolge in ihrer Wohnung entdeckt worden.

Mit durchgeschnitten Kehlen sind eine schwangere Mutter und ihre zwei kleinen Kinder Medienberichten zufolge in ihrer Wohnung nahe der französischen Hauptstadt Paris entdeckt worden. Der Schwager der Frau hatte die Leichen Freitagnacht in dem östlichen Vorort Perreux-sur-Marne gefunden, teilte die Polizei mit. Die Frau sei im siebten Monat schwanger gewesen, ihre beiden Kinder seien ein und fünf Jahre alt gewesen, berichtete der Sender RTL radio am Samstag unter Berufung auf die Polizei. Diese suche nun den Ehemann, um ihn zu befragen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Meistgelesen

16 Tote bei Busunglück in Italien
16 Tote bei Busunglück in Italien
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich