Bahnstrecke gesperrt

Von Güterzug überrollt - Drei Menschen tot

Hannover - Drei Menschen sind in Hannover von einem Güterzug überrollt worden und dabei ums Leben gekommen.

Die Hintergründe des Unglücks am späten Montagabend waren zunächst unklar, wie ein Sprecher der Polizei in der Nacht zum Dienstag sagte. Einer der drei Toten sei männlich, hieß es. Die Identität der anderen Leichen war nicht bekannt. Nach Bild-Informationen soll es ein weiterer Mann und eine Frau sein. An den Gleisen wurden Taschen gefunden.

Die Bahnstrecke war während des mehrstündigen Polizeieinsatzes gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Meistgelesen

Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher
Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Nackter Schwarzfahrer in Zugtoilette bei Intimrasur erwischt
Nackter Schwarzfahrer in Zugtoilette bei Intimrasur erwischt