Discounter ruft Ware zurück

Achtung Kunden: Rückrufaktion bei Aldi Süd

Hamburg - Die Discountkette Aldi Süd ruft eines seiner Produkte zurück. Bei dem Artikel handelt es sich um ein Dampfbügeleisen. Die Hintergründe und Produktdetails:

Der Discounter Aldi Süd ruft Dampfbügeleisen der Marke Studio zurück. In einzelnen Fällen bestehe die Gefahr der Überhitzung, teilte der Importeur, die Hamburger Firma Globaltronics, am Freitag mit. Das Gerät dürfe darum nicht mehr betrieben werden. Der Kaufpreis werde in allen Aldi-Süd- Filialen auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet. Die Dampfbügelstation (Modellbezeichnung: GT-DBS-01, EAN: 20001278) war im Februar über den Discounter vertrieben worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher
Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Nackter Schwarzfahrer in Zugtoilette bei Intimrasur erwischt
Nackter Schwarzfahrer in Zugtoilette bei Intimrasur erwischt