Katharina Wackernagel lernt Texte beim Kochen

+
Die Schauspielerin Katharina Wackernagel kocht gerne in ihrer Freizeit und nutzt die Aktivität zum Lernen ihrer Texte. Foto: Tobias Hase

Osnabrück (dpa) - Katharina Wackernagel (37) lernt am liebsten in der Küche. Kochen und Backen sei für sie Entspannung. "Ich kann dabei gut Texte lernen, und kann dabei gut nachdenken", sagte die 37-jährige Schauspielerin (ZDF-Krimi-Serie Stralsund) der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag).

Ihr falle es leichter, einen Text nebenbei zu lernen, als dies still auf einem Stuhl zu tun. "Trotzdem denke ich nicht bei bestimmten Textstellen "da muss noch Pfeffer dran"."

Für die Dreharbeiten zur neuen der ARD-Reihe "Der Urbino-Krimi" reiste Wackernagel in den italienischen Ort Urbino. Sie spielt die angehende Rechtsmedizinerin Malpomena del Vecchio, die mit dem Kleinstadtpolizisten Roberto Rossi ermittelt.

Interview Wackernagel NOZ

Urbino-Krimi

Kommentare

Meistgelesen

68 Kilo weg! Wie Tetje Mierendorf jetzt aussieht
68 Kilo weg! Wie Tetje Mierendorf jetzt aussieht
Alessandra Meyer-Wölden erwartet erneut Zwillinge
Alessandra Meyer-Wölden erwartet erneut Zwillinge
25 Jahre nach seinem Tod: Freddie Mercury bleibt unvergessen
25 Jahre nach seinem Tod: Freddie Mercury bleibt unvergessen
Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen
Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen
So feiert das englische Königshaus Weihnachten 
So feiert das englische Königshaus Weihnachten