Sie singt über Seitensprünge

Das denkt Andrea Berg wirklich über One-Night-Stands

+
Andrea Berg.

Frankfurt - In ihren Liedern singt Andrea Berg über Liebe und Seitensprünge. Wie denkt sie selbst über One-Night-Stands?

Die Schlagersängerin hält nichts von sexuellen Abenteuern. „Für mich sind One-Night-Stands nichts“, sagte die 50 Jahre alte Musikerin im Gespräch mit dem Radiosender hr4. „Ich habe ein wunderbares Zuhause, einen wunderbaren Mann und fühle mich total geliebt“, sagte Berg weiter.

Mit ihrem Alter hadert die Sängerin nach eigenen Worten nicht. „Ich möchte nicht mehr irgendjemandem irgendwas beweisen oder versuchen es jedem Recht zu machen“, sagte sie. Berg lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter im baden-württembergischen Kleinaspach und betreibt dort ein Hotel. Am Freitag veröffentlicht sie ihr neues Album „Seelenleben“, von Sommer an geht sie damit auf Tour.

Andrea Berg - Diese Nacht ist jede Sünde wert

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London