Erste Tests gestartet

WhatsApp: Verwirrung um Telefon-Funktion

+
Künftig sollen Nutzer mit WhatsApp kostenlos telefonieren können.

Berlin - Das neueste WhatsApp-Update sorgt für Verwirrung: Gibt es jetzt eine Funktion, mit der man kostenlos telefonieren kann, oder nicht?

Für iPhone-Nutzer hält das neuste Update des Nachrichtendienstes WhatsApp (Version 2.11.15) eine Überraschung bereit: Innerhalb des Chatfensters ist neben dem Nutzerbild ein Telefonhörer aufgetaucht, wie die Bild berichtete. Klickt man auf das Symbol, wechselt das Programm allerdings in die normale Telefon-Funktion. Also bietet WhatsApp noch keinen kostenlosen Anruf-Service, Mobilfunkgebühren fallen weiterhin an.   

Vor knapp einem Jahr hatte WhatsApp-Gründer Jan Koum angekündigt, eine Telefon-Funktion einzuführen. Wie in dem Diskussionsforum Reddit berichtet wird, hat der Konzern offenbar erste entsprechende Tests gestartet. Ausgereift ist die Technik aber wohl noch nicht, obwohl vereinzelte Nutzer im Netz bereits vermelden, über WhatsApp telefonieren zu können.

sr

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Hassreden: So lasch sind Facebook und Co. wirklich
Hassreden: So lasch sind Facebook und Co. wirklich
Affen erkennen einander am Hintern
Affen erkennen einander am Hintern
YouTube blickt zurück: Die angesagtesten Clips und Trends aus 2016
YouTube blickt zurück: Die angesagtesten Clips und Trends aus 2016
Kein Internet wegen Telekom-Panne: Das können Sie tun
Kein Internet wegen Telekom-Panne: Das können Sie tun
Facebook: Wichtige neue Funktion noch mit Schwächen
Facebook: Wichtige neue Funktion noch mit Schwächen