SUV-Klassiker

Suzuki Vitara feiert Weltpremiere in Paris

+
Komplett überarbeitet: der neue Suzuki Vitara feiert auf dem Autosalon Paris seine Weltpremiere.

Der japanische Allrad Spezialist feiert auf dem Autosalon in Paris die Weltpremiere seines SUV-Klassikers: den komplett neuen Suzuki Vitara. Ein Foto gab es jetzt schon.

Der neue Suzuki Vitara basiert auf dem Concept iV-4, das auf der IAA 2013 in Frankfurt zu sehen war.

Mit einem authentischen Suzuki SUV-Design, Allradantrieb, fortschrittlicher Technologie, Individualisierungsmöglichkeiten bei Karosserie und Innenausstattung sowie geringen Verbrauchswerten präsentiert der Allradspezialist Suzuki ein völlig neu entwickeltes SUV.

Der Autosalon in Paris findet vom 2. bis 19. Oktober 2014 statt.

Der neue Suzuki Vitara

Der neue Suzuki Vitara

ml

Kommentare

Meistgelesen

Mercedes-Maybach S 650 Cabrio: Surfen auf der Luxuswelle
Mercedes-Maybach S 650 Cabrio: Surfen auf der Luxuswelle
Steppt der Bär? Der Skoda Kodiaq
Steppt der Bär? Der Skoda Kodiaq
Künftig kein Fließband mehr bei Audi?
Künftig kein Fließband mehr bei Audi?
Unsere ersten Eindrücke vom neuen BMW 5er
Unsere ersten Eindrücke vom neuen BMW 5er
Toyota C-HR: Auffallen um jeden Preis
Toyota C-HR: Auffallen um jeden Preis