Snippets
Snippets
10.02.2012 19:58
Drucken Vorlesen Senden
Blitzer-Marathon: Erste Temposünder schon erwischt

Düsseldorf/Solingen. Wie die Polizei am Freitagnachmittag mitteilt, sind beim „24-Stunden-Blitz-Marathon“ im Bergischen Städtedreieck zwischen 6 und 17 Uhr am Freitag bislang insgesamt 1581 Fahrzeuge kontrolliert worden. Dabei haben die Einsatzteams 117 Verstöße festgestellt. Genaue Daten liegen nach der Auswertung erst am Sonntag vor.

Bei der größten Tempo-Kontrollaktion in Nordrhein-Westfalen, die auch in Solingen und Umgebung stattfindet, sind mehrere Autofahrer trotz Vorwarnung mit Vollgas in die Radarfallen gefahren. In Duisburg sei ein Fahrer mit Tempo 100 unterwegs gewesen, obwohl nur 50 Stundenkilometer erlaubt waren, berichtete das NRW-Innenministerium am Freitag. Ein anderer Chauffeur raste innerorts in Düsseldorf mit 95 Stundenkilometern in eine Kontrolle.

Daten für Solingen stehen noch aus

Die umfassende Auswertung für Solingen steht freilich noch aus, da die Aktion bis Samstagmorgen, 6 Uhr, andauert. Dennoch ein Beispiel: An der Konrad-Adenauer-Straße wurden am Morgen innerhalb von 20 Minuten drei Geschwindigkeitsübertretungen festgestellt (61, 62 und 66 km/h). Betroffen waren auswärtige Autofahrer.  

Allgemein zeigten sich die Verkehrsteilnehmer aber diszipliniert, heißt es. Der „Blitz-Marathon“ war als Reaktion auf die wieder gestiegene Zahl von Verkehrstoten breit angekündigt worden. „Die Autofahrer sind merkbar sensibel“, berichtete ein Sprecher des Innenministeriums. Von 6 Uhr an am Freitag überwachte die Polizei im ganzen Land die Geschwindigkeit. Polizei und Kommunen wollten 24 Stunden lang mit 3000 Beamten an insgesamt 1400 Orten kontrollieren. Das Innenministerium hat eine Liste mit den Messstellen veröffentlicht.

Der Dauerfrost sollte kein Hindernis für die Radarkontrollen sein. Es gebe genügend Radarmessgeräte in Streifenwagen, die auch bei Temperaturen unter minus zehn Grad Celsius funktionieren, hatte Innenminister Ralf Jäger (SPD) versichert. Das Landesamt für polizeiliche Dienste hatte die Beamten zuvor darauf hingewiesen, dass Tiefsttemperaturen die Einsatzfähigkeit der Blitzer beeinträchtigen könnten.

Jäger hat den „Blitz-Marathon“ als Reaktion auf die erstmals seit Jahren im vergangenen Jahr wieder gestiegene Zahl von Unfalltoten in Nordrhein-Westfalen angeordnet. „Ziel unserer Aktion sind nicht mehr Knöllchen, sondern weniger Verkehrstote“, betonte er.

Die Internetadresse www.24h-blitz-marathon.de listet auf, wo Radarkontrollen geplant sind.

Die Blitzer-Stellen im Überblick:

Solingen

L 74, Viehbachtalstraße (L141), Balkhauser Weg, Focher Straße, Konrad-Adenauer-Straße, Kohlfurth, Langhans/Bonner Straße, Merscheider Straße, Obere Hildener Straße, Remscheider Straße, Schwarze Pfähle, Wermelskirchener Straße.

Rheinisch-Bergischer-Kreis

Leichlingen: Unterberg; Burscheid: Massiefen; Wermelskirchen: Neuenhöhe (B 51).

Remscheid

Borner Straße, Brüderstraße, Dörper Höhe, Erdelenstraße, Klausener Straße, Kölner Straße, Königstraße, Kremenholler Straße, Lenneper Straße, Lindenallee, Ringstraße/Farrenbracken, Ronsdorfer Straße.

Wuppertal

Blankstraße, Breite Straße, Bromberger Straße, Bundesallee, Düsseldorfer Straße, Echoer Straße, Erbschloer Straße, Eschensiepen, Friedrich-Ebert-Straße, Friedrich-Engels-Allee, Gennebrecker Straße, Gosenburg, Haarhausen, Hahnerberger Straße, Hainstraße, Hansastraße, Hauptstraße/Hahnerberger, Heckinghauser Straße, Höfen, Höhe, Horather/Höhenstraße, In der Beek, Jesinghauser Straße, Klingelhooll/Zietenstraße, Kruppstraße, Lenneper Straße, Liebigstraße, Löhrerlen, Natrather Straße, Neviandtstraße, Nevigeser Straße, Oberbergische Straße, Obere Lichtenplatzer Straße, Rauental, Remscheider Straße, Ronsdorfer Straße/Stollen, Sedanstraße, Sonnborner Ufer, Schwelmer Straße, Staubenthaler Höhe, Tannenbaumer Weg, Uellendahler Straße, Unterdörnen, Vohwinkler Straße, Westfalenweg, Westkotter Straße, Wilhelm-Hedtmann-Straße, Windfoche.

Düsseldorf

B 8, Wittlaerer Straße, Angermunder Straße, Rahmer Straße, Kalkumer Schlossallee, Theodorstraße, Südring, Völklinger Straße, Kniebrücke, Düsseldorfer Straße, Krefelder Straße, Brüsseler Straße, Rothenbergstraße, Königsberger Straße, Erkrather Straße, Worringer Platz, Toulouser Allee, Ahnfeldstraße, Brüssau, Kaiserswerther Straße, Kennedydamm, Theodor-Heuss-Brücke, Grafenberger Allee, Karl-Geusen-Straße, Siegburger Straße, Brüsseler Straße, Schloßallee, Mindener Straße, Rethelstraße, Eller Kamp, Süllenstraße, Paul-Thomas-Straße, Hoffeldstraße, Knittkuhler Straße, Schiessstraße, Karl-Geusen-Straße, Am Bauenhaus, Quadestraße, Forststraße, Siegburger Straße, Universitätsstraße, Rotterdamer Straße, Schmiedestraße, Oberkasseler Brücke/Luegplatz, Cecilienallee/Johannstraße, Kaiserswerther Straße zwischen Stockumer Kirchstraße und Freiligrathplatz, Torfbruchstraße zwischen Dreherstraße und Nach den Mauresköthen, Südring/Aderkirchweg, Siegburger Straße Höhe Halle, Karl-Geusen-Straße, Höhe Waschanlage, Corneliusstraße/Fruchtstraße, Kölner Straße zwischen Worringer Platz und Werdener Straße, Heidelberger Straße, Kruppstraße/Fichtenstraße, Kruppstraße beide Richtungen, Ronsdorfer Straße/Mindener zwischen Erkrather Straße und Markenstraße, Bergische Landstraße Bereich Bergische Kaserne, Cecilienallee/Klever Straße, Luegplatz, Ronsdorfer Straße/Mindener, Südallee zwischen Kammerathsfeldstraße und Koblenzer Straße, Werstener Feld am Parkplatz Friedhof Eller, Witzelstraße/Christophstraße.

Kreis Mettmann

Heiligenhaus: B 227; Velbert-Tönisheide; Monheim-Baumberg; Langenfeld: B 8; Erkrath: Bergische Allee; Hilden: Berliner Straße.

Krefeld

St.-Töniser-Straße, St.-Anton-Straße, Ostwall, Königstraße, Südwall, Gladbacher Straße, Neue Ritterstraße, Oppumer Straße.

Mönchengladbach

Kaldenkirchener Straße, Theodor-Heuss-Straße, Korschenbroicher Straße, Fliethstraße, Waldnieler Straße, Sternstraße, Hermann-Picq-Anlage, Hohenzollernstraße, Künkelstraße, Krefelder Straße, Aachener Straße, Gladbacher Straße, Limitenstraße, Odenkirchener Straße, Dahlener Straße, Stadtwaldstraße, Mennrather Straße.

Rhein-Kreis Neuss

Neuss: Bonner Straße, Düsseldorfer Straße, B 477 in Speck; Grevenbroich: Rheydter und Düsseldorfer Straße; Dormagen: L 280; Jüchen: Kelzenberg und B 59; Meerbusch: Moerser und Meerbuscher Straße; Korschenbroich: B 230 und L 31; Kaarst: Neusser Straße und L 390; Rommerskirchen: B 59 in Sinsteden.

Kreis Viersen

Tönisvorst: L 379, Kehn; Willich: Neersen; Clörath, K 17; Grefrath: L 39. Niederkrüchten: B 221, Heyen; Nettetal: B 509, Schlibeck; Viersen: Freiheitsstraße, Aachener Weg, Ernst-Moritz-Arndt-Straße, Willich, Kempen: Straelener Straße, Hülser Straße; Brüggen-Bracht: B 221.

dpa/tsn/red

Besichtigungen und Weihnachten mit den Bobcats
Uni im alten Pavillon
Autobahnbrücke wird bunt
Das Affenwunder von Wuppertal
Beachvolleyballer servieren Welt- und Europameister ab